Auszeichnungen

29.03.12 - KNF auf Platz 1 bei Kompetenznetze Deutschland

Auszeichnung des BMWI "Kompetenznetz 2012" geht an das Kunststoff-Netzwerk Franken.

Das Kunststoff-Netzwerk Franken erhält für seine herausragende Ausbildungsinitiative “MyPlastics – Deine Zukunft mit Kunststoff” den wichtigsten und am höchsten dotierten Preis für erfolgreiche Netzwerkarbeit in Deutschland.
Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Technologie und Beauftragter der Bundesregierung für Mittelstand und Tourismus, Ernst Burgbacher, hat das Kunststoff-Netzwerk Franken (KNF) aus Bayreuth mit dem 1. Preis beim Wettbewerb Kompetenznetz 2012 ausgezeichnet. Der Preis “Kompetenznetz 2012” ist mit einem Preisgeld in Höhe von 20.000,- Euro verbunden.

Dipl.-Kfm. Hans Rausch, Geschäftsführer des KNF, und Dipl.-Betriebswirtin Linda Müller, Projektkoordinatorin der Initiative am KNF, nahmen im Beisein des Parlamentarischen Staatssekretärs beim Bundesminister der Finanzen und Bayreuther Bundestagsabgeordneten, Hartmut Koschyk, den Preis entgegen.

Ausschlaggebend für die Prämierung waren die innovativen Ansätze des Netzwerks und der excellente Netzwerkservice insbesondere im Bereich der Fachkräftesicherung. Der Wettbewerbsbeitrag zur Ausbildungsinitiative “MyPlastics – Deine Zukunft mit Kunststoff” wurde von einer hochkarätigen Jury, bestehend aus Mitgliedern des wissenschaftlichen Beirats der Initiative “Kompetenznetze Deutschland”, dem Vertreterinnen und Vertreter aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik angehören, als preiswürdig empfunden.

Die Preisverleihung fand im Rahmen der Jahrestagung der Initiative Kompetenznetze Deutschland im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) in Berlin statt. Diese Initiative des genannten Ministeriums vereint die 100 innovativsten und leistungsstärksten Technologienetzwerke Deutschlands. Diese zeichnen sich durch hohe Markt- und Industrienähe sowie Innovationsdynamik aus.

07.02.08 - Qualifizierungskonzept des Kunststoff-Netzwerk Franken e.V. vom Bundesministerium ausgezeichnet

Innovatives Weiterbildungskonzept Prozesskoordinator Kunststoff erreicht beim bundesweiten Wettbewerb „Kompetenznetze 2008 – Bester Netzwerkservice“ den zweiten Platz.

Das gemeinsam mit den Mitgliedsunternehmen des Netzwerkes im Rahmen des Arbeitskreises Aus- und Weiterbildung erarbeitete Qualifizierungskonzept zum „Prozesskoordinator Kunststoff“ wurde als herausragender Netzwerkservice und bundesweites Best Practice Beispiel prämiert.

Ein hochkarätiges Auswahlgremium der Initiative Kompetenznetze Deutschland, in der 116 wirtschaftsnahe deutsche Kooperationsnetzwerke mit über 7.000 Unternehmen und Dienstleistern sowie 1.600 Forschungseinrichtungen vertreten sind, vergab den zweiten Preis an das Kunststoff-Netzwerk Franken, Dieser Wettbewerb stellt die wichtigste Auszeichnung für herausragende Netzwerkaktivitäten in Deutschland dar. Die Preisverleihung fand im Rahmen der Jahrestagung von „Kompetenznetze Deutschland“ im Bundeswirtschaftsministerium in Berlin statt.



Telefon: +49 921 50736-307
Mail:
Wir begrüßen neu im Netzwerk